Programm­archiv 2022

Sonntag
0412

Haifisch!

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Freitag
0212

Bolero Berlin

20.00 / Theater am Bismarckplatz
Montag
2811

OM

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Dienstag
2211

Tord Gustavsen Trio

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
1711

Jermaine Landsberger Quartett feat. Rick Margitza, Gregory Hutchinson, Darryl Hall

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Samstag
1211

19. Internationale AidsTanzGala

19.30 / Theater am Bismarckplatz
Donnerstag
1011

Jonas Sorgenfrei

„Hochenergetisch, aber doch stets smooth, federnde Grooves und ein toller Saxofon-Sound. (...) Ein vielversprechendes Debüt." - (Concerto-Magazin)
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Montag
0711

Session im Leeren Beutel

Alle Musiker und Hörer sind herzlich eingeladen, einen schönen und klangvollen Abend mitzugestalten!
20.00 /
Freitag
0411

Kenny Garrett and Sounds From The Ancestors

„Sounds from the Ancestors untersucht die Wurzeln der westafrikanischen Musik im Rahmen von Jazz, Gospel, Motown, Hip-Hop und allen anderen Genres, die von der jùjú- und yorubanischen Musik abstammen” , erklärt Garrett.
20.00 / Theater am Bismarckplatz
Donnerstag
2710

Iiro Rantala FLOCK

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
2010

STUCKY YODELS

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
1610

Yankee Meier Organ Trio

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
1310

Nico Theo Quintett

Erster Platz des Jazzwettbewerb des bayerischen Jazzverbands
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
0910

Vesna Pisarović Petit Standard

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Freitag
0710

End Repeat Ex

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Musikfestivals Unternehmen Gegenwart Zwischentöne 2022 statt.
21.00 / Don Bosco Zentrum
Donnerstag
0610

Stephan Holstein Quartett feat. Howard Alden

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
0210

BartolomeyBittmann

Die musikalische Bandbreite erstreckt sich mittlerweile von wuchtigen Rock-Riffs und virtuos rasenden unisono Passagen, bis hin zu intimen Grooves und einfühlsamen Kantilenen.
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
2909

David Plate Septett

Modern Jazz, Funk, Flamenco und auch Rockmusik sind die stilistischen Säulen
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Dienstag
2709

Ida Sand

Sweet Soul Music - erdig-markant, Soul durchtränkt
20.00 / Aurelium Lappersdorf
Sonntag
2509

Oslo Fat String Quartet & Lorenz Kellhuber

11.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Freitag
2309

Alexander von Schlippenbach Trio

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
1509

August Zirner & Sven Faller

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Mittwoch
0709

Jakob Bro Trio feat. Joey Baron & Anders Christensen

Die ausgezeichnete Band um JAKOB BRO legt den Schwerpunkt auf Melodie, Klang, Raum, übereinander geschichteten Texturen und Interaktion.
19.30 / Thon Dittmer Palais
Mittwoch
0709

Heinz Grobmeier & Friends

Zu Gehör kommen sphärische Glasmusik, jazzige Stücke, Eigenkompositionen, freie Improvisationen, Soundexperimente und Ethnomusik
17.00 / Thon Dittmer Palais
Dienstag
0609

Markus Stockhausen Group

Gewinner des Deutschen Jazzpreises 2021 als bester Blechbläser
19.30 / Thon Dittmer Palais
Dienstag
0609

Kammerjazz Kollektiv

Der Konzertbeginn wurde auf 19.00 Uhr verlegt! EINTRITT FREI
19.00 / Thon Dittmer Palais
Mittwoch
1008

Cobario

19.30 / Thon Dittmer Palais
Samstag
3007

Lucas Santtana Trio

19.30 / Thon Dittmer Palais
Mittwoch
2007

The rest is noise

19.00 / Thon Dittmer Palais
Dienstag
1907

The rest is noise

19.00 / Thon Dittmer Palais
Montag
0407

Session im Leeren Beutel

Alle Musiker und Hörer sind herzlich eingeladen, einen schönen und klangvollen Abend mitzugestalten!
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Samstag
0207

Contraphon

Burgfestival - ein Wochenende für die ganze Familie
20.00 / Brennberg/Burghof
Freitag
0107

Michael Wollny – Christian Brückner

Lyrik und Jazz
20.00 / Theater am Bismarckplatz
Freitag
2406

Lukas Langguth Trio

von Thriller-artiger Spannung in den Harmonien, über die swingende Leichtigkeit einer Liebeskomödie, bis hin zu energiegeladener Dynamik, die einem Actionblockbuster entspringen könnte ...
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
1906

Steffi Denk & Flexible Friends

Swing The Castle
16.00 / Schloss Höfling
Samstag
1806

Lorenz Kellhuber Trio

Contemporary Chamber Music
19.30 / Schloss Höfling
Freitag
1706

Axel Zwingenberger

Virtuoser Boogie-Woogie und gefühlvoller Blues mit dem „King of Boogie Woogie".
19.30 / Schloss Höfling
Sonntag
1206

RE: CALAMARI / ENTFÄLLT!

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
0206

Ivan Audes Trio

spannende Improvisationen und Kompositionen
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Samstag
2805

Swing Exchange

21.00 / Degginger
Sonntag
2205

Jazzymotion

Jazziger Sound auf der Bühne, gute Atmosphäre davor: Ohne Zwang, ohne Eintritt.
20.00 / Degginger
Donnerstag
1905

Or Bareket

Musik von rhythmischer Raffinesse und lyrischer Tiefe
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
1505

Bigband Battle

Zwei Bigbands - zwei Schulen - 100% Stadt Regensburg.
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
1205

Roman Fritsch Quartett

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
0805

Blues With A Feeling Inklusiv

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
0805

Eazz.Band

Jazziger Sound auf der Bühne, gute Atmosphäre davor: Ohne Zwang, ohne Eintritt.
20.00 / Degginger
Donnerstag
0505

LARS DUPPLER und STEFAN KARL SCHMID

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Montag
0205

Adam Ben Ezra

... der dem Kontrabass neues Leben einhaucht.
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
0105

UNI JAZZ COMBO

Jazziger Sound auf der Bühne, gute Atmosphäre davor: Ohne Zwang, ohne Eintritt.
20.00 / Degginger
Donnerstag
2804

STAY HOMAS

20.30 / Degginger
Donnerstag
2104

Thärichens Tentett

2o Jahre Thärichens Tentett
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Montag
1804

THE EASTER MONDAY SOUL AND FUNK NIGHT

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Mittwoch
1304

DiFusion

Fünf Köpfe, fünf Meinungen, eine Leidenschaft.
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
0704

Jermaine Landsberger Trio & Marcel Loeffler

filigrane Balladen mit Melancholie und Virtuosität
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Samstag
0204

Jacob Karlzon Trio

Die Schönheiten seiner Piano-Melodien und -Harmonien sind wie Psalme, wie Gesangslinien, die aus reicher Kompositionshistorie schöpfen, und sich doch ganz dem Jetzt zuwenden.
20.30 / Theater am Bismarckplatz
Donnerstag
3103

Daniel García Trio

„Eine der aufregendsten Stimmen der aktuellen spanischen Jazzgeneration“ (Jazzthing)
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
2403

Jonas Sorgenfrei

„Hochenergetisch, aber doch stets smooth, federnde Grooves und ein toller Saxofon-Sound. (...) Ein vielversprechendes Debüt." - (Concerto-Magazin)
20.30 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
2003

Jean-Louis Matinier und Kevin Seddiki

Eine originelle Reise von Johann Sebastian Bach bis Jacques Brel voller Kontraste und Überraschungen.
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
1703

Jo Aldingers DOWNBEATCLUB

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
1003

Fazer

Ungewöhnliche Besetzung vereint verschiedenste Einflüsse und schöpft die Unmittelbarkeit der improvisierten Musik aus
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
0603

Ray Anderson Pocket Brass Band

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
0303

Reinhold Bauer Rhythmus live

20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
2402

Robby Ameen Trio

mit Matthias Bublath und Christian diener
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Dienstag
2202

HfkM Masterconcerts Piano „Neue geistliche Musik“

18.30 /  und 20.30 Jazzclub im Leeren Beutel
Sonntag
2002

DiFusion

Fünf Köpfe, fünf Meinungen, eine Leidenschaft.
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
1702

Kilian Sladek | Fragments

In ihrem Sound verweben sie auf unkonventionelle Art den bloßen Klang der Stimme mit instrumentaler Musik.
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
1002

OPENTHEBOX TRIO

Moderne trifft auf Tradition
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
0302

Rabih Abou-Khalil

Grenzgänger zwischen den Welten
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
2701

Elias Prinz Quartett feat. Claus Koch

Mitreißende, swingende Musik zwischen den Traditionen des Gypsy Jazz und des Bebop.
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
2001

Helmut Hattler SIYOU'n'HELL

Eine elektrisierende Stimme trifft auf einen verzaubernden Bass, mit der Lizenz zur Gänsehaut, mal sanft vibrierend, mal impulsiv und voll grenzenloser Power.
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel
Donnerstag
1301

Aki Takase & Daniel Erdmann

Das Schöne an dieser Musik resultiert nicht aus Harmoniebedürfnis und Traditionsbindung, sondern aus Raffinesse und Reibung, aus eigensinnigen Wegen im Zusammenspiel. (Hans-Jürgen Linke, Frankfurter Rundschau, 16.07.2021)
20.00 / Jazzclub im Leeren Beutel