Session im Leeren Beutel

mit Roman Fritsch

Datum:Montag 04. Februar 2019 um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:Jazzclub im Leeren Beutel
Veranstalter:Kooperation mit Musikkult
Besetzung:Roman Fritsch – sax
Jakob Rossmann – p
Andreas Eiber – b
Jonas Sorgenfrei – dr

Roman Fritsch eröffnet im ersten Set die Session mit seinem Quartett und präsentiert Eigenkompositionen und seine Arrangements, in denen er den traditional Jazz mit Modern Jazz fusioniert. Neben seinem Studium in Würzburg und Rochester NY (USA) spielte Roman Fritsch bereits mit international bekannten Musikern, wie Kenny Washington, Aak Van Royen, Scott Robinson, Ted Rosenthal u.a.

Alle Musiker und Zuhörer sind herzlich eingeladen, einen schönen und klangvollen Abend mitzugestalten!

Eintritt: Frei

Kalender