Detail - Jazzclub Regensburg

die braven buben – kooperation mit graz e.v.

böse klezmer- und balkanonkelz aus graz

Datum:Dienstag 16. Mai 2006 um 20.30 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:14.00 €
Vorverkauf:12.00 €
Ermässigung:11.00 €
Schüler & Studenten:7.00 €

    Vesna Petkovic – voc

    Kurt Bauer – v

    Michael Bergbaur – tb

    Richard Winkler – sax

    Lothar Lässer – acc

    Sasenko Prolic – b

    Jörg Mikula – perc



 

Ihr Bandname zeugt von einer gehörigen Prise Humor. Denn ihre Musik kommt aus dem wilden Herzen Europas, wo es nicht immer jugendfrei zu Werke geht: Die Braven Buben entführen auf einen emotionalen Trip durch die verruchten Straßenkneipen der Grenzstädte, die Cannabisfelder der Schwarzmeerküste, sie wecken Bilder von der Einsamkeit schmelzender Eiswürfel im Schnapsglas eines bulgarischen Anarchisten und dem Hangover einer jüdischen Hochzeit im Morgengrauen. Geradezu tückisch und völlig „unbrav“ verwandelt diese achtköpfige Combo aus Graz dabei das Heiligste aus Klezmer und Balkanmusik in unverschämt tanzbare Nummern. Mit ihrer emotionsgeladenen und kraftvollen Klezmer- und Balkanmusik, dem instrumentalen Farbenreichtum und ihrem unkonventionellen Umgang mit traditionellen Rhythmen und alt überlieferten Melodien machen die- se Buben alles möglich. Nur keinen braven Abend. Deshalb danken wir auch dem Kunstverein Graz e.V., dass er dieses hinterfotzige Ausnahmevergnügen durch eine Kooperation möglich machte.

Platzreservierung über den Jazzclub möglich!