Maria Rodés

CinEScultura

Datum: Sonntag, 18. Oktober  2020 um 19:00 Uhr
Sonntag, 18. Oktober  2020 um 20:45 Uhr
Veranstaltungsort:Jazzclub im Leeren Beutel
Veranstalter:Kooperation mit CinEScultura
Besetzung: Maria Rodés – Vocals und akustische Gitarre (Sie ist Liedermacherin und Dichterin)
Isabelle Laudenbach – Vocals, spanische Gitarre und Charango
Marta Roma – Cello, Percussion und Gesang
Marina Tomás – E-Gitarre, Klarinette und Gesang
Eintritt25.00 €
Jazzclub Mitglieder, Schüler & Studenten mit Ausweis18.00 €

Exklusiv für cinEScultura präsentiert sie ihre neueste Produktion „Lilith“ zum ersten Mal außerhalb von Spanien. Mit diesem Programm war sie 2019 der Star beim XXIX Festival de Arte Sacro im Madrid. Die Uraufführung der Auftragsarbeit „Lilith“ im Museum Prado war ein überwältigender Erfolg. Vor dem Hintergrund der „Schwarzen Bilder“ Goyas eröffnete Maria Rodés zusammen mit vier weiteren Musikern dem Publikum ein ganz besonderes musikalisches Universum der Hexen. Für Maria Rodés sind alle Frauen Hexen, die sich trauen auf ihre Intuition zu hören, sich die Freiheit nehmen, ihr Leben unabhängig von herrschenden Normen zu gestalten und dabei neugierig ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Tickets einfach online kaufen

Sonntag, 18. Oktober  2020 um 19:00 Uhr
Sonntag, 18. Oktober  2020 um 20:45 Uhr

Kalender

Mai 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
26272829300102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31010203040506

Juni 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
31010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293001020304

Juli 2021

Mo Di Mi Do Fr Sa So
28293001020304
05060708091011
12131415161718
1920212223 24 Melingo
19.30 / Thon Dittmer Palais
25
26272829303101