Julia Kadel Trio

Kaskaden

    Datum: Donnerstag  16 .  April  2020  um 20.00 Uhr
    Veranstaltungsort:Jazzclub im Leeren Beutel
    Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
    Besetzung: Julia Kadel – p
    Karl-Erik Enkelmann – b
    Steffen Roth – dr
    Abendkasse28.00 €
    Vorverkauf25.00 €
    Jazzclub Mitglieder, Schüler & Studenten mit Ausweis an der Abendkasse17.00 €
    Jazzclub Mitglieder, Schüler & Studenten mit Ausweis im Vorverkauf15.00 €

    Julia Kadels variable Kompositionen, ihr phantasievolles Spiel und die markanten Improvisationen der Band wurden mit der Zeit immer couragierter. Auf Kaskaden haben sie nun eine neue Dimension von Detailschärfe und Intensität erreicht. Entschlossener denn je balanciert das Trio auf dem schmalen Grat zwischen „Harmonie und Atonalität“ (FAZ), „Intuition und Reflexion“ (Hamburger Abendblatt), „Poesie und Strenge“ (Jazzthing). Selbstverständlich enthält das aktuelle Werk ausschließlich Stücke aus Kadels Feder. „In der Ausformulierung sind wir wieder etwas extremer geworden“, umreisst die undogmatische Bandleaderin die Entwicklung, „wir haben uns weitere Freiheiten genommen und neue Harmonien für uns entdeckt.“ Die auf früheren Alben vorgenommene Trennung zwischen komponierten und improvisierten Titeln wurde aufgehoben. Übergänge von notierten zu freien Passagen innerhalb der Stücke sind jetzt fließend, Präzision und Imaginationskraft verzahnen sich.
    Unvorhersehbare Wendungen, der spielerische und klangliche Variationsreichtum aller Beteiligten und nuancierte, enorm lange Spannungsbögen motivieren zum wiederholten Hören. Es wird mit immer neuen Eindrücken belohnt.

     

    Tickets einfach online kaufen