Tok Tok Tok

say soul to jazz

Datum: Mittwoch  12.  Mai  2004  um 20.30 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:14.00 €
Vorverkauf:12.00 €
Ermässigung:10.00 €
Schüler & Studenten:7.00 €

Besetzung: Tokunbo Akinro (Gesang) | Morten Klein (Saxophon) | plus Band


Die Sängerin Tokunbo Akinro und der Saxophonist Morten Klein plus Band mit ihren acoustic soul-Songs des neuen Albums auf "it took so long" Tour 2004. Mit ihrem Album "it took so long" katapultierten sich tok tok tok auf Anhieb in die Top Ten der Musikmarkt Jazzcharts und sammelten allerorts Lobeshymnen.


Kritiker und Publikum sind sich einig: tok tok tok, zweifache Preisträger des Jazzpodiums sowie des Zeltmusikfestival-Preises 2003, sind die neue acoustic soul Sensation.


Auf ihrem fünften Album "it took so long" beweisen die nigerianisch-deutsche Sängerin Tokunbo Akinro mit der betörenden Stimme und der deutsch-dänische Soul-Saxophonist Morten Klein nach Ihrer Erfolgsproduktion "ruby soul" (2002) einmal mehr ihr Können als beseelte Interpreten ebenso wie begabte Songwriter locker groovender Songs.


Tokunbo Akinro erzählt mit lasziv rauchiger Stimme Geschichten von Sehnsucht, Liebe und Leben und wird vom sanft intimen Saxophon Morten Kleins umschmeichelt. Musik, die elektrisiert und die berühmte Gänsehaut erzeugt. In ihren Acoustic-Soul-Konzerten werden Tokunbo Akinro und Morten Klein von Kontrabass und Fender Rhodes begleitet.