Session im Lokschuppen

Sessionleiter: Markus Schlesag

Datum: Donnerstag  24.  September  2009  um 20.30 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Eintritt Frei:0.00 €

Nachdem MARKUS SCHLESAG für ein Jahr die Bassschule München besuchte, studierte er am Meistersinger Konservatorium Jazz-Bass unter Rudi Engel und klassischen Kontrabass unter Nicola Filipov. 1998 legte er die Prüfung zum Diplom Musiklehrer erfolgreich ab. Er spielte u.a. mit Martin Schrack, Bill Molenhof, Frank Möbus, Tony Bulluck, der Big Band und dem klassischen Orchester des Konservatoriums.

Alle Musiker und Zuhörer sind herzlich eingeladen, einen schönen und klangvollen Abend mitzugestalten!