Session im Leeren Beutel

Sessionleiter: Rolli Bohnes

Datum: Montag  01.  Mai  2017  um 20.30 Uhr
Veranstaltungsort:Jazzclub im Leeren Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regenburg e.V. in Kooperation mit Musikkult
Besetzung:Rolli Bohnes - git
Michael Straube - b
Peter Asanger - dr
Eintritt:0 €

Die Zweite Internationale rief 1889 den 1. Mai als "Kampftag der Arbeiterbewegung” aus.
Genau im selben Jahr wurde Charlie Chaplin in London geboren.
Ok - das ist reiner Zufall und nicht der Grund, warum Rolli Bohnes die Mai-Session mit der Musik Chaplins beginnen wird.
Vielmehr ist es der melancholische Zauber oder die berührende Vergnügtheit, die das Trio um den Regensburger Gitarristen begeistert.
Nach dem kurzen Eröffnungsprogramm werden - wie üblich - im Augenblick verabredete Standards in spontan entstehenden Besetzungen gespielt.
Dies verheißt einen spannenden Abend für alle Jazzfreunde.