Sean Noonan

Zappanation: An Ionisation of
Edgard Varese and Frank Zappa

Datum: Donnerstag  10 .  März  2016  um 20.30 Uhr
Veranstaltungsort:Jazzclub im Leeren Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Besetzung: Norbert Bürger – g
Harry Saltzman – sax
Johnny Richards – keys
Michael Bardon – b
Sean Noonan – dr, comp, voc
Abendkasse 18.00 €
Vorverkauf 17.00 €
Ermäßigung 16.00 €
Schüler/Studenten 10.00 €
Mitglieder 10.00 €

Der Schlagzeuger und Komponist SEAN NOONAN beschreibt sich selbst als ein modern klingender Geschichtenerzähler, der um den Globus streift und Geschichten, Legenden und Folklore sammelt wie ein punkjazzender Alan Lomax. Noonans weit gefächerte Musik kombiniert die Geschwätzigkeit eines irischen Barden mit den narrativen Rhythmen Samuel Becketts und der rohen Körperlichkeit eines Straßenboxers. Er veröffentlichte mehr als 19 Tonträger und spielte mit Marc Ribot, Jamaaladeen Tacuma, Mat Maneri, Susan McKeown und Can’s Malcolm Mooney.
Sean Noonan ergänzt sein Trio mit den Musikern seiner „bayerischen“ Band Brooklyn Lager: Norbert Bürger und Harry Saltzman.