Rosebud

Folk Jazz

Datum: Donnerstag  18.  Juni  2009  um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:18.00 €
Vorverkauf:17.00 €
Ermässigung:16.00 €
Schüler & Studenten:12.00 €
Mitglieder:9.00 €
    Beate Sampson – voc
    Till Martin – sax
    Johannes Herrlich – trb
    Geoff Goodman – g, bj

ROSEBUD widmet sich dem Sound und den Melodien aus den frühen Jahren des Newport Folk Festivals. Auf diesem von Pete Seeger initiierten Festival stellte sich ab 1959 die amerikanische Folkszene in ihrer großen Stilvielfalt dar. Die archaische Poesie und naive Kraft dieser Songs erschließt Rosebud in eigenständigen Interpretationen. Durch Re-Harmonisierungen, rhythmische Finessen und Improvisationen entwickelt das ungewöhnlich besetzte Ensemble dabei eine neue, den Jazz induzierende Klangebene. Die Essenz der Songs bleibt dabei erhalten und ihre Wurzeln werden nicht gekappt. So entstehen musikalische Reminiszenzen an eine Ära des Aufbruchs und ein gelungener Tribut an die frühe, amerikanische Folkmusik.