prima musica– rote landschaft

improvisierte musik in einer neuen dimension

Datum: Mittwoch  08.  Februar  2006  um 20.30 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:5.00 €

Anka Draugelates – voc, div | Christoph Becker – sax, div | Rainer J. Hofmann – acc, div

 

Mit der Reihe Musica Prima landete der Jazzclub einen Volltreffer: Immer wieder Neues, immer wieder Überraschungen, nie Reproduktion, nie Routine. Auch bei der nächsten Übung improvisierter Musik werden die harmonischen und rhythmischen Regeln unter Garantie neu vermessen. Davon gibt auch der von den beteiligten Musikern verfasste Pressetext eine Vorahnung: „rote landschaft im moment klang von selbst von innen heraus freiwillig ohne aufforderung aus eigenem antrieb, unmittelbar die vereinigung verschiedener gegensätzlicher elemente these und antithese zu neuem ganzen, vom elementarern zum komplexen ein anderssagen fassbare und unfassbare darstellung eines abstrakten im klang im klang im klang in der stille rote landschaft mit anka draugelates aus ingolstadt christoph becker aus heidelberg und rainer j. hofmann aus regensburg ...“


Platzreservierung über den Jazzclub möglich!