Justyn Tyme

Dancefloor-Grooves und Latin-Rhythmen

Datum: Donnerstag  13.  November  2008  um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:18.00 €
Vorverkauf:17.00 €
Ermässigung:16.00 €
Schüler & Studenten:12.00 €
Mitglieder:9.00 €
    Thomas Maier – ts, ss, berimbau, kalimba, voc
    Bernd Detzel – ts, as, perc
    Markus Rösch – keys
    Thomas Gätjens – b
    Andreas Hauer – dr, udu, harp, voc
    Uwe Braun – conga, timbales, perc

Für die seit 15 Jahren bestehende Band war es immer wesentlich, eigene Stücke auf die Bühne zu bringen. Justyn Tyme wird von der CD „the day before tomorrow“ Stücke präsentieren sowie neues Material frisch aus dem Impro-Labor. Die Kompositionen sind inspiriert von treibenden Dancefloor-Grooves und pulsierenden Latin-Rhythmen. Europäische und afroamerikanische Musikgeschichte verschmelzen zu einem eigenen Stil. Eingängige wie auch unkonventionelle Melodien werden ergänzt von mehrstimmigen Riffs und polyrhythmischen Klangteppichen. Die umfangreiche Instrumentierung der Arrangements erweitert das Spektrum des Ensembles durch Sounds der Weltmusik: Udu, Berimbau und die selbst entwickelte Dream-Pipe. Abwechslungsreich, virtuos und voller Energie – diese Musik macht Spaß, sie packt den Zuhörer, fordert Bewegung. So what? It´s just the time for Justyn Tyme…
Platzreservierung möglich!