Jazzrausch Bigband feat. Sara McDonald

Indie, Pop, Rock und Jazz Bigband

Datum: Donnerstag  29.  September  2016  um 20.30 Uhr
Veranstaltungsort:Jazzclub im Leeren Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse20.00 €
Vorverkauf19.00 €
Ermäßigung18.00 €
Schüler/Studenten12.00 €
Mitglieder12.00 €

Die Jazzrausch Bigband ist eine junge Münchner Kulturunternehmung, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, neue Hörerkreise für Jazz und kreative Musik zu begeistern. Als Resident Bigband des weltberühmten Technoclubs Harry Klein und des traditionsreichen Indieclubs »Cord« umfasst ihr Spielplan über 60 öffentliche Konzerte im Jahr. Im Oktober 2015 kreuzten sich die Wege der Münchner Jazzrausch Bigband mit denen der New Yorker Jazzsängerin Sara McDonald, einer jungen Absolventin der "New School for Jazz and Contemporary Music“. Sara leitet in New York ihre eigene Bigband und fühlt sich besonders in den Grenzbereichen von Indie, Pop, Rock und Jazz wohl. Genau dort verfolgt sie konsequent ihren eigenen künstlerischen Plan und verschafft sich damit auch international immer mehr Gehör (Montreal Jazz Festival / Northside Festival / Kennedy Center Washington D.C. / Moers International Jazz Festival / Lincoln Center NYC). Ihr erstes Konzert mit der Jazzrausch Bigband im Oktober 2015 war für beide Seiten so inspirierend, dass man sich umgehend zu weiteren gemeinsamen Projekten entschloss.