Jazz Orchester Regensburg meets Efrat Alony

Sounds Of Future III: JOR Meets Efrat Alony

Datum: Sonntag  18.  Oktober  2009  um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:18.00 €
Vorverkauf:17.00 €
Ermässigung:16.00 €
Schüler & Studenten:12.00 €
Mitglieder:12.00 €

Oli Leicht, Florian Trübsbach, Lutz Häfner, Herwig Gradischnig, Susanne Heitmann – sax

Tobias Weidinger, Benny Brown,
Jörg Engels, Martin Auer
– tr

Johannes Herrlich, Felix Fromm, Johannes Lauer, Christian Sommerer – trb

Lorenz Kellhuber – p

Henning Sieverts – b

Jean-Paul Höchstädter – dr

Ed Partyka – lead

Efrat Alony – voc

Das Jazz Orchester Regensburg empfängt eine der außergewöhnlichsten Sängerinnen der Szene: mit der gebürtigen Israelin Efrat Alony wird eine herausragende Stimme präsentiert. Bereits seit 2003 arbeitet sie in Sachen Jazz Orchester mit Ed Partyka zusammen. Neben ihrer Gesangskarriere studierte sie auch Komposition bei Joe Lovano, Bob Brookmeyer und Steve Gray. Sie ist regelmäßiger Gast bei der HR Big Band, dem Concertgebouw Jazz Orchestra Amsterdam und steht beim Jazzlabel ENJA unter Vertrag. Mit einem eigens für Efrat Alony geschriebenen Programm wird das JOR in die neue Saison starten. Ein echter Ohrenöffner!