jan weiler liest „antonio im wunderland“

Kooperation mit Buchhandlung Dombrowsky

Datum: Montag  24.  Oktober  2005  um 20.30 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:7.00 €
Ermässigung:6.00 €
Vorverkauf(Dombrowsky):6.00 €

Mit „Maria, ihm schmeckt’s nich“ gelang Jan Weiler, der lange Zeit Chefredakteur des Magazins der Süddeutschen Zeitung war, ein großer Erfolg. Seine deutsch-italienischen Familiengeschichten, die meist klischeefrei die jeweiligen Eigenheiten karikieren, sind gescheit, unter- haltsam und kurzweilig. Mit „Antonio im Wunderland“ stellt er nun den zweiten Teil der paneuropäischen Familiensaga vor, bei der Weiler selbst und sein Schwiegervater, der schlitzohrige italienische Patrone Antonio Marcipane eine Reise nach Amerika wagen.