emil bizga ethno-jazz quartett kooperation mit der donumenta

Datum: Montag  15.  Oktober  2007  um 21.30 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:15.00 €
Ermässigung:12.00 €
    Emil Bizga – tr
    Antonio Tanase – b-cl
    Steve Sinko – p
    feat.: Billy Bontas – dr

Das Programm besteht aus Eigenkompositionen von Emil Bizga, für den Contemporary Jazz und Balkan Folklore die Inspiration sind. Die Musik lebt von kontrastreichen, spannungsgeladenen Klangszenen, die einen neuen Sound in die Jazzwelt einbringen. Emil „Potorel“ Bizga wird derzeit als wichtigster Jazz Trompeter Rumäniens angesehen.

Um 20.00 h wendet der Schriftsteller und Reisejournalist Joscha Remus seinen Blick auf die verblüffenden, magischen Momente Rumäniens, untermalt von Originalklängen und Bildern. Nähere Informationen unter www.donumenta.de