earth jazz agents

neustart

Datum: Montag  26.  Februar  2007  um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:17.00 €
Vorverkauf:16.00 €
Ermässigung:15.00 €
Schüler & Studenten:8.50 €
    Vincent Herring – as, ss
    Anthony Wonsey – p
    Richie Goods – b
    Joris Dudli – dr

 

Neuer Bandname, neue Mitglieder, neuer Sound: Dies die Essenz, die das einstige Vince Herring Quartett aus sieben Jahren erfolgreicher Tour durch Europa, Australien und die USA filterte. Ab sofort geht das Quartett als Earth Jazz Agents auf die Bühnenbretter und in eine neue Ära. Denn mit Richie Goods, der an E- und Kontrabass zur internationalen Elite gehört sowie dem begnadeten Pianisten Anthony Wonsey, der zusammen mit Drummer Joris Dudli die Kompositionen schrieb, hielten auch frische Sounds Einzug: Lebhaft, dynamisch und energetisch muss es klingen – so lautete die Devise. Das überzeugende Ergebnis sind funky-swingende, kräftig „bopende“ und soulige Stilmixturen, die sowohl etablierten Jazzfans wie auch einem neuen, jungen Publikum einen spannenden Abend mit vielen musikalischen Höhepunkten garantieren. Dafür sprechen auch die Visitenkarten der Solisten: Vincent Herring spielt zur Zeit im Louis Hayes Quintet, Cedar Walton Quartet und im Kenny Barron Quintet und ist bei Jazzfestivals immer wieder in verschiedenen All Star Formationen wie „Kind Of Blue“ zu hören. Anthony Wonsey arbeitete mit vielen renommierten Jazzgrößen: Nina Feelon, Kenny Garrett, Buster Williams, Lenny White und Chris McBride. Richie Goods ist auf zwei Alben von Withney Houston und auf dreien von Alicia Keys vertreten, arbeitete mit Will Smith und Christina Aguillera, tourte mit Manhattan Transfer, Milt Jackson und Russell Malone. Joris Dudli konnte sich besonders während seines 10-jährigen Aufenthalts in New York vielschichtig musikalisch profilieren. Es folgten unzählige Konzerte mit internationalen Musikern wie Benny Golson, Chico Freeman, Johnny Griffin, Joe Henderson. Nicht entgehen lassen!

Platzreservierung über den Jazzclub möglich!