die scheiben-jury tagt neues diskussions-und präsentationsforum

Kooperation mit JazzZeitung und MediaMarkt

Datum: Sonntag  23.  Januar  2005  um 20.30 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:0.00 €
Vorverkauf:0.00 €
Ermässigung:0.00 €
Schüler & Studenten:0.00 €

Gerwin Eisenhauer (dr), Andreas Kolb (Chefred. der Jazz-Zeitung;) und Peter Machac (Red. beim Bayerischer Rundfunk)

 

Dass sich über den Jazz im Allgemeinen und über die Künstler und ihre Produktionen im Speziellen trefflich plaudern lässt, ist keine Neuheit.

Neu aber – und damit fast schon überfällig – ist eine geeignete Diskussions-Plattform, wie sie der Jazzclub Regensburg ab sofort präsentiert: „Scheiben Jury“ heißt das Forum, bei dem in der ersten Ausgabe drei ausgewiesene Jazz-Experten einige neue Jazz-CDs vorstellen werden.

Die jazzige Antwort auf das „Literarische Quartett“ besteht aus Gerwin Eisenhauer (Drummer, Arrangeur, Bandleader), Andreas Kolb (Chefredakteur der Jazz-Zeitung; Jurymitglied des Deutschen Jazzpreises) und Peter Machac (Redakteur beim Bayerischer Rundfunk). Ein Trio, das kontroverse Meinungen verspricht – aber auch unterhaltsame Hintergrundberichte, Anekdoten und handfeste Informationen. Ab sofort wird die vom Mediamarkt und der Jazz-Zeitung unterstützte „Scheiben-Jury“ im Vierteljahres-Takt tagen.


Bei der Premiere am 23.1. wird sich das kompetente Trio u.a. folgende Neuveröffentlichungen zur Brust nehmen: Madeleine Peyroux, Renee Olstaed, Johannes Enders und Bireli Lagrene. Die besprochenen CDs liefert der Mediamarkt übrigens auf Wunsch portofrei in die gute Stube.