charlie meimer & helmut nieberle und voice & strings

duo mal 2 auf der ms regensburg

Datum: Donnerstag  07.  Dezember  2006  um 19.30 Uhr
Veranstaltungsort:MS Regensburg
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:18.00 €
Vorverkauf:17.00 €
Ermässigung:16.00 €
Schüler & Studenten:15.00 €
    Charlie Meimer – voc
    Helmut Nieberle – g

    Steffi Denk – voc
    Hans „Yankee“ Meier – g

 

Eine Schifffahrt, die ist freilich lustig. In unserem Fall aber vor allem swingend. Schließlich sorgen zwei Acts für hohen musikalischen Wellengang. Nummer eins: Das aus den in Regensburg bestens bekannten Musikern Charlie Meimer und Helmut Nieberle bestehende Duo, hat sich mit Haut und Haar dem nostalgischen Charme der Jazzstandards verschrieben. Für ein Duo ein mutiges Unterfangen. Doch der vielleicht beste und temperamentvollste Crooner Bayerns (Meimer) und der garantiert zur bundes, wenn nicht europäischen, Elite zählende Gitarrist (Nieberle) nehmen diese hohe Hürde mit verwegener Bravour. So gelingt es dem flotten Zweier in ihrer Musik die emotionalen Tiefgänge eines Mel Torme oder Nat King Coles auszuloten – um im nächsten Song an die Mills Brothers oder die Ink Spots zu appellieren.

Auch bei Voice & Strings treffen ein Gitarrist und – in diesem Falle – eine Sängerin aufeinander: Gitarrero Hans „Yankee“ Meier und Steffi Denk. Im Gegensatz zu ihren vorher beschriebenen Kollegen picken sich Voice & String die schönsten Perlen aus verschiedenen Genres – ihre persönlichen Lieblinge aus Jazz, Pop und Latin. Heraus kommt ein Repertoire, das mit Evergreens und Klassikern von den Beatles über George Gershwin bis zu Stevie Wonder keine Wünsche offen lässt. Und die Interpretation? Erste Sahne! Für die MZ ist Steffi Denk schlicht die „schärfste Stimme Bayerns“, die PNP würdigte „Yankee“ Meier als „hervorragenden Solisten und einfühlsamen Begleiter“. Bingo! Einlass ist um 18.30 Uhr, Abfahrt um 19.30 Uhr am Donaumarkt.