UJO feat. Bob Mintzer & The Yellowjackets

Fusion Jazz

Datum:Dienstag 17. Juli 2018 um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:Jazzclub im Leeren Beutel
Veranstalter:Kooperation mit der Uni Regensburg
Besetzung:Russell Ferrante – keys
Bob Mintzer – sax
Dane Alderson – b
William Kennedy – dr
Abendkasse35.00 €
Vorverkauf34.00 €
Uni-Abo30.00 €
Schüler/Studenten25.00 €
Mitglieder25.00 €

Einmal infiziert, wird man den Yellowjacket-Virus nicht mehr los. Am eingängigen, mit Pop-, Latin- und R`n´B-Elementen angereicherten Fusionsound der „Gelbjacken“ laborieren manche Fans seit über 35 Jahren herum – und können nicht genug davon bekommen.
Demnächst ist die nimmermüde Band um den Keyboarder und Synthie-Spezialisten Russell Ferrante erstmals in ihrer 37-jährigen Bandgeschichte in Ostbayern zu hören. Zusammen mit dem Uni-Jazzorchester (UJO) gastiert das Quartett vor dem Start einer Italien-Tour am 17. Juli, 20 Uhr, beim Jazzclub Regensburg im Leeren Beutel. Zu verdanken ist das dem New Yorker Saxofonisten Bob Mintzer. Der ist seit 1991 bei den „Yellowjackets“ und seit zwei Jahren Chefdirigent der Bigband des WDR. Auf Einladung von UJO-Leiter Lorenz Kellhuber kommt Mintzer nach Regensburg und erarbeitet mit dem Musikern der universitären Bigband ein eigenes Programm, welches sie dann zusammen mit den berühmten Kollegen aus den USA beim Jazzclub vorstellen. Mintzer, der auch schon in Nürnberg an der Musikhochschule Workshops gegeben und mit der dortigen Bigband gearbeitet hat, gehörte lange dem legendären Thad Jones/Mel Lewis Orchestra an, trat mit Jaco Pastorius, Louie Bellson und Tito Puente auf und nahm mit seiner eigenen Bigband über 20 Alben auf.

Kalender