Detail - Jazzclub Regensburg

Scheibenjury in der Galerie Bäumler Kooperation mit JazzZeitung und Media Markt

kritiker und musiker lassen dampf ab – bestes infotainment

Datum:Donnerstag 14. Dezember 2006 um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:Galerie Bäumler
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Eintritt Frei:0.00 €

Heiß ging es her in den drei Auflagen unserer „Scheibenjury“ 2005 und auch in diesem Jahr geht’s weiter. Da wurde kontrovers diskutiert, es prallten ganz unterschiedliche Auffassungen aufeinander und zudem kochten – ähem, zur guten Unterhaltung der Zuschauer – mitunter die Emotionen tüchtig hoch. Doch das war und ist auch gut so, denn Musik ist auch Geschmackssache – und über Geschmack lässt sich einfach trefflich streiten. Doch wer Roland Spiegel vom BR, Andreas Kolb von der JazzZeitung und Gerwin Eisenhauer – diese hochkarätigen, kompetenten Scheibenplauderer – bei ihrem Plattendiskurs erlebt hat, versteht einmal mehr, dass Musik immer auch etwas mit Leidenschaft zu tun hat – egal, ob man sie „nur“ hört oder gar selber macht. Neue und nicht zuletzt ungewöhnliche Einsichten gab´s natürlich auch. Und selbstverständlich reichlich Informationen zu den vorgestellten Scheiben. Auch die Neuauflage der Jury – wieder in Zusammenarbeit mit der Fa. Media Markt und der JazzZeitung – verspricht eine äußerst muntere und inspirierende Veranstaltung zu werden. Als Gast wird diesmal Peter Bäumler, der Besitzer der Galerie Bäumler, an dieser Expertenrunde teilnehmen. Es wird unter anderem über die CDs von Diana Krall, Keith Jarrett, Ornett Colemann, Frank Sinatras Weihnachts-CD, Jaco Pastorius Big Band, Roy Nathanson und den Puppini Sisters diskutiert.