Detail - Jazzclub Regensburg

John Law’s Art Of Sound Trio

Modern Creative Jazz IV

Datum:Sonntag 22. Mai 2011 um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:Jazzclub im Leeren Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Besetzung:John Law – p, fx, comp
Yuri Goloubev – b
Asaf Sirkis – dr, perc
Abendkasse16.00 €
Vorverkauf:15.00 €
Ermässigung:14.00 €
Schüler/Studenten:9.00 €
Mitglieder:8.00 €

JOHN LAW’S ART OF SOUND TRIO mit dem russischen Bassvirtuosen Yuri Goloubev und dem israelischen Schlagzeuger Asaf Sirkis, zählt zu den kreativsten Pianotrios Europas. Der neuartige Klang des Trios entsteht durch raffinierten Einsatz elektronischer Effekte und ungewöhnlicher Instrumente wie Glockenspiel und Hang, die den Schlagzeugsound erweitern, sowie eigenartige elektronische „Spielsachen“ am Piano.
Die Musik zeichnet sich durch eine unglaublich große Dynamik zwischen romantischen Balladen und hartgroovenden Hymnen aus, die in minimalistischen Repetitionen verarbeitet werden, so als würden Philipp Glass, Franz Liszt und Johann Sebastian Bach gemeinsam auf der Bühne spielen.Mit ihrem Stilmix ist die Band äußerst stilsicher, der Drive eher smooth, latent vorhanden, deshalb sanft bewegend statt mitreißend, mehr wie eine Einladung statt eine Aufforderung.
Lassen Sie sich von diesem außergewöhnlichen Trio faszinieren!