Detail - Jazzclub Regensburg

franzi forsters „fabulous five”

blue sunday

Datum:Sonntag 24. Februar 2008 um 20.00 Uhr
Veranstaltungsort:Leerer Beutel
Veranstalter:Jazzclub Regensburg e.V.
Abendkasse:13.00 €
Vorverkauf:12.00 €
Ermässigung:11.00 €
Schüler & Studenten:8.50 €
Mitglieder:6.50 €

     

    Franzi Forster – as, fl

    Christoph Hörmann – ts, cl

    Bob Rückerl – bs, b, cl

    Helmut Nieberle – g

    Wolfgang Kriener – b

     

Die Veranstaltungsreihe Blue Sunday, die monatlich Musiker aus der Region vorstellt, bestreitet im Februar Franzi Forster mit ihrer Band Fabulous Five. Die virtuose Saxophonistin und Flötistin hat sich vor allem dem Westcoastjazz der Fünfziger Jahre, einer in Kalifornien entstandenen Variante des Cool Jazz, verschrieben. Musiker wie Gerry Mulligan, Jimmy Guiffre, Zoot Sims und Chet Baker produzierten damals einen neuen, coolen Sound, der sowohl von ausgetüftelten Bläserarrangements, als auch von melodiösen Soli lebte. Dennoch stand bei dieser Art des Jazz nicht die Tanzbarkeit der Musik, sondern das intellektuelle Kunstverständnis im Vordergrund. Das gilt auch für Forsters kunstvolle Arrangements. Mit Christoph Hörmann, Bob Rückerl, Helmut Nieberle und Wolfgang Kriener versammelte sie zudem einige der besten deutschen Jazzmusiker um sich. Die unterschiedliche Kombination der Holzblasinstrumente ermöglicht dabei Arrangements mit abwechslungsreichen Klangfarben. Vor allem aber wird Wert auf swingendes Zusammenspiel gelegt, frei nach dem Motto: Schwer darf´s schon sein, aber klingen soll es leicht und lässig.