Stadt Regensburg

Regensburg ist mit rund 150.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Bayerns, Universitäts- und Hochschulstandort und aufstrebende Wirtschaftsmetropole. Seit 2006 ist das „mittelalterliche Wunder Deutschlands“ UNESCO-Welterbe. Die 2000 Jahre alte Stadt ist historisches Kleinod, moderne Metropole und lebendige Kulturstadt zugleich. Traditionelle, moderne, visionäre und unkonventionelle Kulturrichtungen entfalten sich in Regensburg. Einen wichtigen Beitrag zur lebhaften Kulturszene Regensburgs leistet der Jazzclub, den die Stadt Regensburg sehr gerne fördert.